Umzugs-Checkliste

Sie stehen kurz vor dem Umzug? Diese Checkliste soll Ihnen helfen in der Hektik des Umzuges nichts zu vergessen und Ruhe in den organisatorischen Ablauf vor dem Umzug zu bringen. Die nachfolgenden Punkte sollen dazu beitragen, den Umzug ohne größere Probleme zu bewältigen.

Tätigkeiten, die sofort in Angriff genommen werden sollten 

  • Umzugstermin festlegen
  • Umzugsurlaub beantragen
  • Umzugshelfer organisieren
  • alten Mietvertrag kündigen
  • Renovierungsmaßnahmen für alte/neue Wohnung absprechen
  • evtl. neue Möbel bestellen und teilweise lange Liefertermine einkalkulieren
  • Kindergarten/Schule informieren (Abmeldung – Anmeldung)
  • Liste mit dem gesamten Umzugsgut erstellen
  • Entrümpeln, was seit Jahren nicht mehr gebraucht wurde (ideale Gelegenheit sich von Überflüssigem zu trennen!)
  • Sperrmülltermin klären
  • Postnachsendeantrag beim Postamt holen
  • Telefon ummelden (kostenfreie Rufnummer: 0800 3301000)
  • GEZ/Kabelnetzbetreiber verständigen
  • Adressänderungen bekannt geben bei Arbeitgeber, Bank, Behörden, Freunden, Bekannten, Vereinen, Versicherungen, Ämtern, Abonements usw.

Tätigkeiten zwei Wochen vorher

  • Ablesetermin für Heizung und Wasser abstimmen
  • evtl. Wohnungsübergabetermin mit Vermieter abstimmen
  • Bankkonto am neuen Wohnort eröffnen
  • Umzugskartons, Luftpolsterfolie, Seidenpapier für Geschirr besorgen
  • LKW mieten
  • Termine bestätigen lassen
  • Werkzeugkiste zusammenstellen
  • Überprüfen von Einzugsermächtigungen/Daueraufträgen
  • Hausapotheke prüfen

Tätigkeiten am Tag vorher

  • Einwohnermeldeamt ab-/ummelden
  • Privatfahrzeuge ab-/ummelden
  • Parkplatz für Umzugs-Lkw vor dem Haus (alte und neue Wohnung) reservieren
  • Kühlschrank abtauen
  • Bargeld abheben
  • Verpflegung besorgen
  • Schlüssel für Aufzüge/Einfahrten besorgen Umzug in die neue Wohnung
  • Teppiche/Böden schützen
  • persönlichen Bedarf packen

Tätigkeiten am Umzugstag

  • restliches Umzugsgut packen
  • Namensschilder abmontieren
  • Begehung der alten Wohnung mit dem Vermieter (Protokoll)
  • Zählerstände überprüfen
  • Beleuchtungen abmontieren

Viel Erfolg mit Ihrem Umzug wünscht Ihnen Ihre
ConSigma Rhein-Main GmbH